CSU-Landesgruppe zu Gast in der Schweizer Botschaft

Am Donnerstagabend war die CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag auf Einladung von Botschafterin Christine Schraner Burgener zu Gast in der Schweizer Botschaft. Bayern pflegt traditionell gute Beziehungen zur Schweiz. In dem sehr anregenden Gespräch mit der Botschafterin ging es um aktuelle Themen wie Flüchtlingskrise, das in der Schweiz geltende Burka-Verbot und die Erfahrungen damit sowie die Auswirkungen des Brexit. Als nicht-EU Land, welches aber eng in das wirtschaftliche und politische System der EU eingebunden ist, liegt es nahe, die speziellen Erfahrungen der Schweiz mit Blick auf eine zukünftige Partnerschaft der EU mit Großbritannien nutzbar zu machen.